Am Mittwoch, den 10. Mai 2021, findet die Wahl zur Sondermitarbeiter*innenvertretung (SoMAV) statt.

Der Wahlausschuss ist bestimmt und hat sich konstituieren. In den sieben Wochen vor der Wahl wird er sowohl den Aufruf zur Wahl, den Aufruf zur Nennung von Kandidaten und die eigentlichen Wahlunterlagen als Briefwahl an Euch schicken.

Hiermit fordern wir Euch auf, schon jetzt im Kolleg*innenkreis nach geeigneten Kandidat*innen Ausschau zu halten und diese auf ihre Bereitschaft zur Kandidatur hin anzusprechen. Kandidieren können alle, die nach der MAVO zum Vertretungsbereich der SoMAV gehören.

Alle Kandidat*innen brauchen die Unterstützung von mindestens drei Kolleg*innen, die ebenfalls bei den Wahlen zur SoMAV wahlberechtigt sind. Das entsprechende Formular wird Euch mit dem Wahlaufruf zugeschickt, ihr findet es dann auch auf der Homepage der SoMAV. 

Dem Wahlausschuss gehören an:
Katja Bruch, Philipp Kirsch, Maria Koob, Marita Rings-Kleer und Horst Steffen (Vorsitzender des Wahlausschusses) 

Vorläufiger Zeitplan:

22.-26.04. wird das Wähler*innenverzeichnis in den Fachstellen Jugend ausgelegt

19.04. Einsendeschluss für Wahlvorschläge

10.05. Wahltag